Verbund Reutlingen-Eningen

Die Seniorenzentren der Keppler-Stiftung im Verbund Reutlingen/Eningen arbeiten je für sich selbständig und doch eng und vertrauensvoll zusammen, damit wir Ihnen ein möglichst passgenaues Angebot machen können.

Meist sind wir kurzfristig in der Lage, auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Ein späterer Umzug in das Wunschhaus ist selbstverständlich möglich.



Neben dem Seniorenzentrum St. Elisabeth gehören drei weitere Einrichtungen zum Verbund Reutlingen/Eningen:



  • Im Jahr 2006 wurde in Eningen unter Achalm das Seniorenzentrum Frère Roger mit dem Café Bistro am Kreisel eröffnet. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Im Jahr 2007 wurde im Reutlinger Stadtteil Orschel-Hagen das Seniorenzentrum Gertrud Luckner eröffnet.
 Weitere Informationen finden Sie hier.


  • Das stationäre Hospiz Veronika in Eningen bietet schwerkranken, sterbenden Menschen Begleitung und Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie hier.
Ein starker Verbund – zu Ihrem Wohl