Sommerserenade des Blechbläser-Ensembles der Musikschule Eningen am Sonntag, 4. Juli 2021

Herrlich. Wieder in Konzert im Freien. Das Blechbläser-Ensemble brachte wunderbare bekannte und weniger bekannte Stücke mit. Sowohl im Garten des beschützten Bereiches als auch anschließend vor dem Eingang zum Seniorenzentrum gab es viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer, Zaungäste und auch ein paar mit angereisten Fans. So manchen Fuß konnte man wippen sehen und in entspannte, heitere Gesichter blicken. Sehr beeindruckend, dass Menschen verschiedener Generationen zusammen Musik machen und so wunderbar harmonieren.Ein Glück, dass sich der Leiter des Ensembles, Johannes Popp, von den dunklen Wolken nicht hat beeindrucken lassen. Außerdem können es so laute Instrumente schon mal mit Donnergroll aufnehmen und ihn überspielen.

Drucken Schaltfläche